Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuell.

Der Naturführer-Bildband "Naturschatz Ost-Erzgebirge" ist erschienen!

"Ein Jahr straffer Arbeit an einem wunderbaren vierten Band des Buchprojekts "Naturführer Ost-Erzgebirge" liegen hinter der Grünen Liga Osterzgebirge - jetzt erscheint er, der "Naturschatz" (das zweite a im Namen darf dabei auch gern als u gelesen werden). Gut drei Dutzend profunde Gebiets- und Fachkenner haben mitgeholfen, die Lebensräume der Region mitsamt ihrer typischen Pflanzen- und Tierarten vorzustellen. Naturfotografen haben insgesamt fast 10.000 Fotos zur Verfügung gestellt, aus denen die 400 schönsten ausgewählt wurden für den wunderbaren Bildband. Balzende Birkhähne auf dem Erzgebirgskamm, Arnika im Gimmlitztal, alte Buchen mit seltenen Baumpilzen, Fledermausbiotope untertage - die Natur des Ost-Erzgebirge wird in all ihrem Facettenreichtum präsentiert. Erschienen ist das Buch wieder beim Dresdner Sandsteinverlag, und möglich wurde das Projekt dank Unterstützung durch die Förderrichtlinie Natürliches Erbe." (Text: J.Weber)

Druckfrisch:   Naturführer Osterzgebirge Band 4

Kartenzeichnungen : S.Köhler

Veröffentlichungstermin 31.5.2015

herausgegeben von der Grünen Liga Osterzgebirge

 mit 19 den Gebietsbeschreibungen entsprechenden anschaulichen Karten in Farbe, sowie eine Übersichtskarte Osterzgebirgsraum