Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Archäologie

 

Grabungstechnik, Grabungszeichnung, Vermessung

>>>> Referenzliste:

2000
Kerpen B 477 n, 4.BA, Teil 0+1, (neolithisch, fränkisch, römisch), Neuenwalde, Lkr. Cuxhaven (spätbronzeztl. Gräberfeld, Suchschnitte), Eching, Lkr. Freising (frühbz. Gräberfeld/Siedlung, spätlatènezeitl. Siedlung)

2001
Hanau Schloß, (Stadtarchäologie MA / NZ), Hanau Nordstraße (Stadtmauer, Wehrgraben, Bestattungen, MA/NZ)

2002
Ingolstadt/Neuburg a.D. (BZ Bronzezeitl. Siedlung), Bornheim (römische villa rustica), Viersen (MA, Stadtmauer), Hanau Schloß (Stadtarchäologie MA/ NZ)

2003
München Jacobsplatz (Stadtarchäologie MA/ NZ), Garching, Garching a.d.A., (BZ), Lutherstadt Wittenberg (MA)

2004
Nürnberg Fleischbrücke(MA/NZ Baudokumentation), Meitingen/Augsburg (BZ)

2005
Nördlingen (Römer), Dürllauingen (Allamannen) , Pforzen (BZ)

2006
Pforzen (BZ, Hügelgräber)

2007
Düsseldorf (Eisenzeit), Adelzhausen (Eisenzeit/MA)

2008
Adelzhausen (Römerzeit)

2009
Donauwörth (Mittelalter), Rain (Neolithikium)

2010
Augsburg Josephinum, Langenreichen, Rain (Neolithikum), Allmannshofen, Megesheim (Allamannenzeit)

2012
Ratingen (NZ), Düsseldorf Stadthalle (NZ)

2013
Augsburg Ludwigstrasse (MA), Augsburg Kesselmarkt (MA, Römerzeit), Dresden Neumarkt (MA,NZ)

2014
Dresden Landhausstr./Friesengasse (MA,NZ)

Qualifikationen:
Tachymetrische Einmessung (Nikon, Leica), Handzeichnung, Photogrammetrische Auswertung, Photographische Dokumentation, Fundlistenerstellung, Fundbearbeitung